Kontakt

Schneider Krümpelmann Architekten Partnerschaft mbB

Seestrasse 9, 86919 Utting
Telefon: +49 / (0)8806 6439906
info@architekten-sk.de
Mobil Christoph Krümpelmann:
+49 / (0)160 7237649
Mobil Henriette Schneider:
+49 / (0)151 20451474

Impressum

NEUBAU EINFAMILIENHAUS IN FISCHBACHAU

NICHT WENIGE ERSTE GESPRÄCHE, DIE WIR ARCHITEKTEN MIT UNSEREN BAUHERREN FÜHREN, BEGINNEN DAMIT, DASS UNS UNSERE ZUKÜNFTIGEN BAUHERREN ERZÄHLEN, SIE "HÄTTEN DA EINE WIESE"... . NACH EINEM ERSTEN ORTSTERMIN HATTEN WIR JEDENFALLS NICHT NUR LEICHT ERHÖHTEN BLUTDRUCK, SONDERN ÜBER UNSERE BAUHERREN ERFAHREN, DASS SIE OFFENBAR ZU UNDERSTATEMENT NEIGEN. DIE "WIESE" ERWIES SICH NÄMLICH ALS TRAUMHAFT GELEGENES HANGGRUNDSTÜCK IN FISCHBACHAU. AN EINEM KLEINEN BACH GELEGEN, HAT MAN VON HIER AUS EINEN SAGENHAFTEN BLICK ÜBER DIE BERGE.

UNSERE BAUHERREN, EINE JUNGE FAMILIE, WOHNEN IN MÜNCHEN. SIE WOLLTEN NICHT NUR WEGEN IHRER FAMILIÄREN BINDUNG GERNE WIEDER NACH FISCHBACHAU ZIEHEN. DIE VORSTELLUNG, DIE EIGENEN KINDER IN EINER SOLCHEN UMGEBUNG AUFWACHSEN ZU SEHEN, WAR FÜR SIE EBENSO EIN WICHTIGER ASPEKT, WIE DEREN HOHER ERHOLUNGSWERT. ÜBER IHR ZUKÜNFTIGES HAUS HATTEN SIE SICH SCHON VIELE GEDANKEN GEMACHT. EIN HOLZHAUS SOLLTE ES WERDEN. ES SOLLTE SICH BEWUSST IN DIE UMGEBUNG EINFÜGEN UND TROTZDEM DIE VORZÜGE MODERNER BAUWEISEN AUFWEISEN. 

DIE HANGLAGE DES HAUSES, WELCHES WIR PLANTEN, SORGT FÜR EINE SPANNENDE AUFTEILUNG DER RÄUME IM GEBÄUDE. WÄHREND DIE KINDERZIMMER IM UNTERGESCHOSS UNTERGEBRACHT SIND UND ÜBER EINEN DIREKTEN GARTENZUGANG VERFÜGEN, "SCHWEBT" DASS ERDGESCHOSS AUF DER HANGABGEWANDTEN SEITE ÜBER DEM GARTEN.

ALS "ABSOLUTE GARTENMENSCHEN" WAR UNSEREN BAUHERREN AUCH EIN HOHER AUSSENBEZUG DER WOHNRÄUME WICHTIG. DAS "WIR WOLLEN SONNE" SCHLÄGT SICH IN EINER GROSSEN, AN DIE KÜCHE ANSCHLIEßENDEN TERRASSE EBENSO NIEDER, WIE IN DEN DIREKTEN GARTENZUGÄNGEN DER IM UNTERGESCHOSS BEFINDLICHEN SCHLAFRÄUME. OBERHALB DER TERRASSE SORGT EINE GROSSE DACHVERGLASUNG FÜR MAXIMALEN AUSBLICK AUS DEM SCHLAFBEREICH IM DACHGESCHOSS. IM WEITLÄUFIGEN WOHNBEREICH IM ERDGESCHOSS BILDET EIN OFEN DEN ZENTRALEN PUNKT DES WOHNHAUSES. WENN MAN IM WINTER VOM SKIFAHREN DURCHGEFROREN NACH HAUSE KOMMT, WIRD MAN SEINE WOHLIGE WÄRME ZU SCHÄTZEN WISSEN.

 

 

 

 

PROJEKTDATEN

Zeitraum
Baubeginn Herbst 2016

Fertigstellung Juni 2017

Bauherr
Privat

Architekten
Schneider Krümpelmann Architekten Partnerschaft mbB

Ausführende Firmen
Generalunternehmer: Zimmerei Klaus Gruber, Hausham

Küche: Schreinerei De Facto, Augsburg